Dr. Franz Josef Link
Karl Heinz Weinert

 


Das Bariton / Euphonium zählt zu den Blechblasinstrumenten der Tubenfamilie. Drei bis fünf Ventile dienen zur Veränderung der Töne. Die Bezeichnung stammt vom Tonumfang der männlichen Singstimme; in der Blasmusik wird das Bariton / Euphonium  meist als hohes Bassinstrument eingesetzt.
 

 

 

 

© 2010 SBO